Die Daten, die Sie für den Erfolg des Fernunterrichts benötigen

Können Sie diese Fragen zu Ihrem ed-tech-Programm beantworten?

  • Welche Programme und Apps werden am häufigsten verwendet? Am wenigsten benutzt?
  • Welche Klassen nutzen unser LMS am häufigsten?
  • Wie viel Geld geben wir für Lizenzen aus, die nie verwendet werden?
  • Welche wichtigen Bildungsressourcen werden nicht ausreichend genutzt?
  • Für welche Apps und Software müssen wir die berufliche Entwicklung planen?
  • Haben frühere PD-Sitzungen die Akzeptanz und das Engagement erhöht?
  • Welche unerwünschten Apps haben Benutzer im gesamten Distrikt außerhalb der IT implementiert?
  • Welche Tools werden in unseren Schulen verwendet, die gegen die Best Practices zum Datenschutz von Schülern verstoßen?

Die Antworten auf diese Fragen können zu intelligenteren Entscheidungen, einem höheren ROI und einem größeren Erfolg im Bereich Ed-Tech führen.

Kürzlich Studien schlagen vor, dass 67% der gekauften ed-tech-Lizenzen nicht verwendet werden, was zu Millionen von verschwendeten Dollars führt. Mit Analytics von Relay können Sie jeden Ed-Tech-Dollar zählen lassen.

Mehr erfahren:

  1. Sehen Sie sich das Webinar an - Sehen Sie sich „The Data-Driven District“ mit Debbie Karcher an, der ehemaligen CIO der Miami Dade County Schools.
  2. Mehr erfahren - Lesen Sie mit diesem PDF mehr über unsere neue Lösung Analytics powered by Relay.
  3. Fordern Sie eine Demo oder ein Angebot an - Finden Sie heraus, wie Analytics Ihrer Schule helfen kann.
  4. Kontaktiere uns - Senden Sie uns eine Email.

Weiterführende Literatur