Lightspeed Filter ™ spart den Tag durch problemloses Filtern außerhalb des Standorts und leistungsstarke Berichterstellung

Nicht alle Cloud-Inhaltsfilter sind gleich. Das hat der Technologiedirektor Justin Dover gelernt, als er Securly bei einsetzte Harpeth Hall School in Nashville, Tennessee. Nach ein paar zu vielen Geschwindigkeitsbegrenzungen verließ Justin Securly zugunsten eines anderen Wolkenfilters: Lichtgeschwindigkeitsfilter. Dank der schmerzlosen On- und Off-Site-Filterung von Lightspeed und der detaillierten Berichterstattung kann Justin jetzt problemlos atmen.

Versuch und Irrtum

Die Harpeth Hall School ist eine angesehene Privatschule für Mädchen, die ungefähr 750 Schüler der Klassen 5 bis 12 sowie 150 Mitarbeiter betreut. Um die Initiative von Harpeth Hall zum Mitnehmen zu unterstützen - alle Schüler erhalten ihre eigenen Windows-Laptops -, wusste Justin, dass er in einen Webfilter mit leistungsstarker mobiler Filterung investieren musste.

"Ich brauchte einen Inhaltsfilter, der auf Geräten funktioniert, egal ob auf dem Campus oder außerhalb", sagte Justin.

Justin war nicht nur besorgt darüber, unangemessene Inhalte zu blockieren, sondern wollte auch, dass die Geräte der Schulen bei Cyberangriffen geschützt werden.

"Cybersicherheit ist eine große Sache, die mehrere Schutzschichten erfordert, um zu verhindern, dass die Bösen eindringen", erklärte er. "Das Internet nach allen Sicherheitsinhalten zu filtern, während sich die Geräte außerhalb des Campus befinden, ist ein wichtiger Bestandteil unseres Schutzplans."

Justin hatte noch einige andere Punkte auf seiner Checkliste. Der Filter musste einfach zu implementieren sein. SSL-Verkehr entschlüsseln; und bieten leistungsstarke Berichterstellung.

Um all diese Anforderungen zu erfüllen, entschied sich Justin für die Webfilterlösung Securly. Er bereute es schnell.

"Der Einsatz war eine Katastrophe mit Securly", erinnerte sich Justin. Bei der Inbetriebnahme wurden alle Maschinen der Schule in den eingeschränkten YouTube-Modus versetzt, wodurch wichtige Videoinhalte für den Unterricht im Klassenzimmer blockiert wurden. Das Problem erforderte vier Stunden Fehlerbehebung.

"Als nächstes hatten wir alle möglichen Probleme mit den DNS-Weiterleitungen und SSL-Zertifikaten mit Benutzern, die nicht auf dem Campus waren", erklärte Justin. "Securely konnte dieses Problem nicht beheben, selbst nachdem die Angelegenheit mehrere Ebenen der Unterstützung in Anspruch genommen hatte."

Harpeth Hall wurde von Securly eine volle Rückerstattung gewährt - aber Justin musste noch einen Inhaltsfilter finden, um das Technologieprogramm von Harpeth Hall zu unterstützen.

Ich brauchte einen Inhaltsfilter, der auf Geräten funktioniert, egal ob auf dem Campus oder außerhalb.

Justin Dover, Technischer Direktor

Lightspeed zur Rettung

Zum Glück hörte Justin davon Lichtgeschwindigkeitsfilter, eine Cloud-Filter- und Überwachungslösung für die K-12-Ausbildung. Mit Unterstützung für Windows (und jedes andere Betriebssystem) und einer einfachen Cloud-Bereitstellung schien es genau das zu sein, was Justin brauchte.

"Wir haben langsam damit begonnen, den Lightspeed-Filter-Agenten zu testen, als er sich noch in der Beta befand", sagte Justin. Er war angenehm überrascht von der einfachen Einführung von Lightspeed. "Die Bereitstellung war einfach und Lightspeed hatte alle Funktionen, die wir suchten."

Dank der Smart Agents von Lightspeed - proprietären Filteragenten auf dem Gerät, die auch den SSL-Verkehr entschlüsseln - erhalten Harpeth Hall-Studenten überall dort, wo sie ihre Laptops mitnehmen, ein sicheres Online-Erlebnis. Dies ist nicht nur für Justins Team eine Erleichterung, sondern auch für die Eltern der Schüler.

"Für einige Eltern ist das Filtern des Internets zu Hause eine technisch herausfordernde Aufgabe", betonte Justin.

"Mit Lightspeed unterstützen wir die Eltern mit einem hervorragenden Inhaltsfilter, der verhindert, dass ihre Kinder auf unangemessene Inhalte zugreifen."

Woher weiß Justin, dass Schüler das Internet nicht missbrauchen? Über die Berichterstellungstools von Lightspeed Filter. "Die Berichte sind einfach zu verwenden und zeigen alle Details, nach denen wir suchen, schnell", bestätigte er.

Mit Drilldown-Funktionen; eine übersichtliche grafische Oberfläche; Lightspeed Filter ist ein anpassbares Berichts-Dashboard und bietet alle Einblicke, die Justins Team benötigt.

Justin schätzt besonders den Internetübersichtsbericht von Lightspeed Filter, der wichtige Einblicke in den Verbrauch von Webressourcen durch Schüler bietet. "Es zeigt uns schnell, wo Benutzer die meiste Zeit verbringen", sagte er.

"Es funktioniert einfach!"

Drei Monate nach der Implementierung ist Justin mit dem Windows Smart Agent aus der Beta ein zufriedener Kunde. Im Gegensatz zu Justins Erfahrung mit Securly war die Verwaltung von Lightspeed ein Kinderspiel.

„Wir haben umgesetzt Lichtgeschwindigkeitsfilter auf Hunderten von Studentencomputern ohne Probleme in drei Monaten “, sagte er. "Das ist ein gewaltiger Gewinn in meinem Buch!"

"Lightspeed bietet jetzt eine hervorragende Filterung und Berichterstellung, unabhängig davon, ob sich das Gerät auf dem Campus oder außerhalb des Campus befindet", bestätigte Justin.

Laut Justin bietet der Lightspeed-Filter alles, was er in einem K-12-Filter benötigt - ohne alle Verwaltungsprobleme.

"Der Schlüsselfaktor ist, dass es die schlechten Dinge blockiert, ihnen aber ermöglicht, auf alle Inhalte zuzugreifen, auf die sie zugreifen müssen", sagte Justin. "Es funktioniert einfach!"

Die Info

Ort:

Tennessee, USA

Kunde seit:

2013

Studenten:

750

Noten:

5-12

Mitarbeiter:

150

Verwendete Geräte:

Windows-Laptops

Lösungen:

Lichtgeschwindigkeitsfilter ™

Teilen auf

Auf facebook teilen
Auf twitter teilen
Auf linkedin teilen

Weiterführende Literatur