Milford Public Schools maximiert seine 1:1-Initiative mit Lightspeed Analytics™

Öffentliche Schulen von Milford (MPS), etwa eine Stunde außerhalb von Boston, Massachusetts, gelegen, stellte kürzlich 3.000 Schülern der Klassen 3 bis 12 Chromebooks zur Verfügung, die es Lehrern erleichtern, eine Vielzahl von Lernsoftware und -anwendungen in ihren Lehrplan zu integrieren. Da Lehrer und Schüler gleichermaßen mobile Technologien nutzen, um eine umfangreiche Welt von Online-Ressourcen zu erkunden, verwenden Distriktleiter CatchOn® [Lightspeed Analytics], ein benutzerfreundliches Datenanalyse- und Anwendungsüberwachungstool, um die Nutzung von Klassenzimmer-Apps zu bewerten, Investitionen zu validieren und zu schützen studentischer Datenschutz.

Start einer digitalen Initiative

Dr. Kevin McIntyre, Superintendent der MPS, strebte danach, dynamische Lernumgebungen zu schaffen – eine Vision, die er verwirklichte, indem er Technologie einsetzte, um die Art und Weise zu verändern, wie Schüler lernen, gestalten und sich verbinden. Die Reise seines Distrikts begann mit einer alles entscheidenden Frage: Welches Gerät wird die Technologieziele von MPS am besten unterstützen? Nach sorgfältiger Überlegung kaufte MPS Google Chromebooks für Schüler der Klassen 3 bis 9, und nach einem erfolgreichen ersten Jahr weitete sich die Initiative auf Schüler der Klassen 10 bis 12 aus. Dr. McIntyre ist bestrebt, seinen Schülern die besten digitalen Lernerfahrungen zu bieten, und ernannte außerdem Dr. Matthew Joseph zum Direktor für digitales Lernen, Technologie und Innovation, um den anhaltenden Erfolg der Initiative sicherzustellen. Zwei Jahre nach der Bereitstellung loben Dr. Joseph und andere Mitarbeiter des MPS, darunter Studenten, die transformative Wirkung der Technologie.

Unsere Studenten beteiligen sich gerne an der Initiative und freuen sich jedes Jahr auf ihre Geräte. Sie haben uns gesagt, dass die Chromebooks die Art und Weise, wie sie lernen, erheblich beeinflusst haben – von der Art und Weise, wie sie lernen und Notizen machen, bis hin zu ihrer Recherche und Zusammenarbeit.

Dr. Matthew Joseph, Direktor für digitales Lernen, Technologie und Innovation, Milford Public Schools

Das Rätselraten aus der Bildung nehmen

Heute mit Hilfe von Lichtgeschwindigkeitsanalyse, analysieren die Führungskräfte von MPS schnell Echtzeitdaten, um trendige Anwendungen und Software zu identifizieren und das Beste aus den hochleistungsfähigen Tools zu machen, die sie entdecken. „Dank des Systems Unser IT-Team konnte sehen, dass Lehrer und Schüler eine kostenlose Version eines webbasierten Produkts verwenden, das Englischlerner mit lehrreichen Hörbüchern verbindet – und nach einiger Recherche fanden wir heraus, dass es sich um eine wertvolle Ressource handelt, von der alle Lernenden profitieren können. Wir haben es im gesamten Distrikt eingesetzt, und es war bisher ein großer Erfolg. Auf diese Weise haben wir die Lernergebnisse verbessert, weil wir nicht länger raten müssen, was für unsere Schüler funktioniert und was nicht“, sagt Dr. Joseph.

Vor CatchOn [Lightspeed Analytics] hatten wir keine Hinweise auf eine Nutzung. Wir konnten nur hoffen, dass die Tools, für die wir bezahlten, effektiv genutzt wurden, wenn überhaupt.

Dr. Matthew Joseph, Direktor für digitales Lernen, Technologie und Innovation, Milford Public Schools

Datengesteuerte Investitionen

Lightspeed Analytics ermöglicht MPS-Führungskräften, datengestützte Entscheidungen über das Distriktbudget zu treffen. „Einblick in die Lernanwendungen und Web-Tools zu haben, die unsere Lehrer und Schüler verwenden, ist aus finanzieller Sicht absolut entscheidend“, sagt Dr. Joseph. „Das System ermöglicht es unseren Führungskräften, Geld zu sparen, indem sie Daten verwenden, um eine Toolbox mit Apps zu erstellen, die Lehrer tatsächlich verwenden.“

Allein im ersten Jahr der Nutzung des Systems hat MPS mehr als $6.000 eingespart und mehr als $14.500 in trendige – aber zuvor nicht budgetierte – Tools umverteilt, von denen viele speziell von Lehrern angefordert wurden.

Schutz der Privatsphäre der Schüler

Die erhöhte Transparenz, die Lightspeed Analytics bietet, befähigt auch Distriktleiter, wachsam zu sein, wenn es um den Schutz der Privatsphäre von Schülern geht. „Der Datenschutz der Schüler ist von größter Bedeutung, wenn wir neue Technologien und Anwendungen einführen“, sagt Dr. Joseph. „Wir wissen es zu schätzen, dass uns das System neben der Implementierung seiner eigenen Datenschutzrichtlinien für Schüler genau mitteilt, auf welche Apps unsere Schüler Zugriff haben, sodass wir etwaige Schwachstellen identifizieren können.

Datenanalyse und die Zukunft der Bildungstechnologie

Für MPS sind Daten auf seiner digitalen Reise jetzt unverzichtbar. „Die von CatchOn [Lightspeed Analytics] bereitgestellten Daten sind ein wichtiges Dienstprogramm, auf das wir uns verlassen, um unsere 1:1-Initiative zu unterstützen“, sagt Dr. Joseph. „Datenanalyse eliminiert Rätselraten und wird aus diesem Grund schnell zu einem Eckpfeiler der Bildungstechnologie. Es hat sich bei der Erstellung von Budgets, der Erstellung von Lehrplänen und der Bestimmung der beruflichen Entwicklung als unschätzbar erwiesen.“

Milford Public Schools in Boston-Logo

Die Info

Ort:

Boston, Massachusetts

Kunde seit:

2021

Studenten:

2,000

Noten:

K-12

Verwendete Geräte/OS:

Chrom

Teilen auf

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme

Lightspeed Systems mit Hauptsitz in Austin, Texas, ist eine führende Online-Sicherheits- und Effektivitätsplattform für K-12-Schulen. Als bewährter Partner für die Sicherheit und das Engagement der Schüler verwendet Lightspeed fortschrittliche KI, um die Aktivitäten der Schüler im Internet anzuzeigen und zu analysieren. Lightspeed betreut über 20 Millionen Schüler in 38 Ländern und 28.000 Schulen weltweit.

Sie können auch mögen

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Stellen Sie sich das inspirierte und interaktive Klassenzimmer für Remote-, Hybrid- und persönliches Lernen neu vor. Lightspeed Classroom Management™ gibt Lehrern Echtzeit-Sichtbarkeit und Kontrolle über die digitalen Arbeitsbereiche und Online-Aktivitäten ihrer Schüler.

  • Stellen Sie sicher, dass alle Schüler nur mit dem richtigen Online-Lehrplan interagieren – genau dann, wenn sie ihn verwenden sollen.
  • Geben Sie geprüfte Curriculum-Links gleichzeitig an alle Schüler weiter.
  • Blockieren Sie unangemessene oder ablenkende Websites und Apps.

Stellen Sie eine skalierbare und effiziente Verwaltung von Lerngeräten sicher. Das Lightspeed Mobile Device Management™-System gewährleistet eine sichere Verwaltung der Lernressourcen der Schüler mit Echtzeit-Sichtbarkeit und Berichterstellung, die für einen effektiven Fernunterricht unerlässlich sind.

  • Eine zentralisierte, Cloud-basierte Lösung für unbegrenzt skalierbare Geräte-, Anwendungs- und Richtlinienkontrollen
  • Self-Service-App-Bibliothek, in der Lehrer und Schüler
    kann auf genehmigte Lehrpläne und Lerntools zugreifen und diese installieren
  • Stellen Sie Hunderte von Richtlinien und Bildungsanwendungen aus der Ferne bereit, ändern und widerrufen Sie sie und reduzieren Sie gleichzeitig typische Ausfallzeiten und Kosten

Verhindern Sie Selbstmorde, Cybermobbing und Schulgewalt. Lightspeed Alert™ unterstützt Bezirksverwalter und ausgewähltes Personal mit fortschrittlicher KI dabei, potenzielle Bedrohungen zu erkennen und zu melden, bevor es zu spät ist.

  • Menschliche Überprüfung
  • Echtzeitwarnungen, die Anzeichen einer potenziellen Bedrohung anzeigen
  • Greifen Sie schnell ein, bevor es zu einem Zwischenfall kommt.
  • Aktivitätsprotokolle bieten Einblick in die Online-Aktivität vor und nach einem gekennzeichneten Ereignis

Schützen Sie Schüler vor schädlichen Online-Inhalten. Lightspeed Filter™ ist die beste Lösung ihrer Klasse, die als solide Barriere für unangemessene oder illegale Online-Inhalte fungiert, um die Online-Sicherheit der Schüler rund um die Uhr zu gewährleisten.

  • Angetrieben von der umfassendsten Datenbank der Branche, die in 20 Jahren Webindizierung und maschinellem Lernen aufgebaut wurde.
  • Stellen Sie die CIPA-Konformität sicher
  • Blockieren Sie Millionen von unangemessenen, schädlichen und unbekannten Websites, Bildern und Videos, einschließlich YouTube
  • Halten Sie Eltern mit dem Lightspeed Parent Portal™ auf dem Laufenden

Verschaffen Sie sich einen vollständigen Einblick in das Online-Lernen der Schüler. Lightspeed Analytics™ liefert Distrikten belastbare Daten zur Effektivität aller Tools, die sie implementieren, damit sie einen strategischen Ansatz für ihren Technologie-Stack verfolgen und die Berichterstattung optimieren können.

  • Verfolgen Sie die Akzeptanz und Nutzungstrends von Bildungstechnologien, beseitigen Sie Redundanzen und steigern Sie den ROI
  • Überwachen Sie den App- und Inhaltsverbrauch, um eine frühzeitige Einführung und effektive Nutzung zu erleichtern
  • Bewerten Sie das Risiko mit Einblick in den Datenschutz und die Sicherheitskonformität der Schüler