Lightspeed Systems® gibt die Funktion "Administratorrollen" für Filter- und MDM-Lösungen frei

AUSTIN, TX. - - Lightspeed Systems, der führende Anbieter von Filter- und MDM-Lösungen für K-12-Schulen, hat eine entscheidende neue Funktion für seine Schule veröffentlicht Lichtgeschwindigkeitsfilter ™ und Lightspeed Mobile Device Management ™ Lösungen. Mit den Administratorrollen können Administratoren der Softwarelösung detaillierte Verwaltungsrollen an andere Schulmitarbeiter delegieren. Dies ermöglicht eine einfache Aufgabenteilung und die Sicherheit sensibler Schülerdaten.

In K-12-Schulumgebungen sind Tech-Direktoren nicht die einzigen Mitarbeiter, die mit Filter- und MDM-Management befasst sind. Andere technische Mitarbeiter, Schulleiter und sogar Lehrer können von der Möglichkeit profitieren, Websites auf die schwarze Liste zu setzen, Berichte auszutauschen und Gerätestandortdaten abzurufen. Mit Administratorrollen können Administratoren, auch Distriktbesitzer genannt, bestimmte Verwaltungsaufgaben an andere Teammitglieder delegieren, ohne ihnen vollständigen Administratorzugriff zu gewähren. Dies spart Administratoren Zeit und stellt gleichzeitig sicher, dass die Verwaltung von Geräten und Daten zentral bleibt.

Mit Administratorrollen in Lightspeed Filter und Lightspeed Mobile Device Management können Distriktbesitzer einige oder alle der folgenden Administratorfähigkeiten für Schulen und Gruppen delegieren:

  • Verfolgen Sie den Standort verlorener Geräte
  • Zeigen Sie das Lösungs-Dashboard und die Berichte an
  • Aktivitätsberichte teilen
  • Anzeigen / Ändern von Benutzern / Gruppen
  • Anzeigen oder Ändern der Internetzugriffsrichtlinien für Schüler: Standard, Video und nach der Schule
  • Anzeigen oder Ändern von URL-Whitelists und Blacklists
  • Gesperrte Suchwörter anzeigen oder ändern
  • Ändern Sie die Unterrichtsregeln
  • MDM-Regeln ändern (nur Lightspeed MDM)

Der Cloud-basierte Lightspeed-Filter macht es nicht mehr erforderlich, dass mehrere Systeme alle diese Geräte mit Funktionen für detaillierte Berichte zu Benutzeraktivitäten filtern, überwachen und verwalten. Inhaltsfilterung, einschließlich Social Media und SSL-Websites, mit flexiblen Richtlinien; Warnungen vor verdächtigen Aktivitäten in Echtzeit; und Geolokalisierung für verlorene und gestohlene Geräte. Alle diese Tools sind in einer einzigen, optimierten Benutzeroberfläche verfügbar.

Das ebenfalls Cloud-basierte Lightspeed-MDM ist ein geräteunabhängiges MDM, das ausschließlich für Bildungszwecke entwickelt wurde. Mit Unterstützung für 1: 1 und BYOD wurde Lightspeed MDM für die K-12-Ausbildung mit hierarchischen Richtlinien entwickelt, sodass die IT auf einfache Weise Rollen und Berechtigungen allen Ebenen des Schulpersonals sowie den Schülern zuweisen kann.

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme
Lightspeed Systems arbeitet mit Schulen zusammen, um das Lernen sicher, mobil und einfach zu verwalten. In Zusammenarbeit mit 6.500 Distrikten in den USA und 25.000 Schulen auf der ganzen Welt bietet Lightspeed Systems integrierte Lösungen für intelligentere K-12-Schulnetzwerke: Lightspeed Filter, Lichtgeschwindigkeitsanalyse™, Lightspeed Mobile Device Management ™ und Lightspeed Classroom Management ™. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lightspeedsystems.com.

Weiterführende Literatur

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.