Lightspeed Systems® ernennt Amy Bennett zur Stabschefin

Neue Rolle innerhalb des Führungsteams, um die Agilität bei schnellem Wachstum zu fördern

Austin, TX, 18. Juni 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Branchenführer im Bereich Ed-Tech Lightspeed Systems („Lightspeed“ oder „das Unternehmen“) gab heute die Ernennung der Industrie und der Lightspeed-Veteranin Amy Bennett zum neu geschaffenen Stabschef bekannt. In dieser Rolle wird Frau Bennett die interne Kommunikation leiten und die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit erleichtern, um die Effizienz in dieser Phase des schnellen Wachstums innerhalb des Unternehmens zu steigern.

Frau Bennett ist seit 11 Jahren bei Lightspeed Systems, zuletzt als VP Marketing, und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Bildungstechnologiebranche. Die Tiefe des Wissens und der Erfahrung, die sie in die Rolle des Stabschefs einbringt, ermöglicht es ihr, alle Führungskräfte und Abteilungen bei der Erfüllung der Mission des Unternehmens zu unterstützen, Schulen zu helfen und Schüler zu schützen.

Das Unternehmen hat kürzlich drei Branchenführer in sein Führungsteam aufgenommen: Eileen Shihadeh als Chief Marketing Officer (Juni 2020); Learie Hercules als VP of Data and Analytics (März 2020); und Kirk Orgeldinger als CFO / COO (September 2019). Die neu geschaffene Rolle des Stabschefs wird die Effizienz und Effektivität dieser und anderer Führungspositionen steigern.

"Wir wachsen schnell, entwickeln neue Lösungen, fügen neue Mitarbeiter hinzu und arbeiten mit mehr Schulen zusammen, um ihre Technologieprogramme sicher und effektiv zu halten", sagte Brian Thomas, Chief Executive Officer und Mitbegründer von Lightspeed Systems. "Die Erfahrung, die Amy in diese neue Rolle einbringt, ermöglicht es uns, alle unsere Ressourcen und Anstrengungen im gesamten Unternehmen zu maximieren."

Die marktführende Software-as-a-Service-Plattform (SaaS) des Unternehmens bietet Tausenden von Distrikten und Millionen von Studenten auf der ganzen Welt Sicherheit, Geräteverwaltung, Filterung, Berichterstellung und Analyse für Schüler. Die rasche Einführung des Fernunterrichts in jüngster Zeit sowie die kontinuierliche Hinzufügung neuer Funktionen zur Plattform haben das Wachstum des Unternehmens erheblich beschleunigt.

„Lightspeed ist seit Jahrzehnten ein Branchenführer, indem es schnell reagiert, sich an Veränderungen anpasst und innovative Lösungen für komplexe Probleme entwickelt. Schulen brauchen diese Art von Partnerschaft heute mehr denn je. Ich freue mich darauf, Lightspeed Systems dabei zu unterstützen, in meiner neuen Rolle als Stabschef weiterhin führend und innovativ zu sein “, so Amy Bennett.

Frau Bennett schloss ihr Studium am Reed College in Portland, Oregon, mit einem Bachelor of Arts in Englisch ab.

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme
Lightspeed Systems arbeitet mit Schulen zusammen, um das Lernen sicher, mobil und einfach zu verwalten. Lightspeed Systems arbeitet mit 6.500 Distrikten in den USA und 28.000 Schulen auf der ganzen Welt zusammen und bietet über seine bahnbrechende Plattform integrierte Filterung, Verwaltung, Überwachung und Schutz für Schulen. Lightspeed hat seinen Hauptsitz in Austin, TX (mit Niederlassungen in Portland und Großbritannien) und betreut über 15 Millionen Studenten in 35 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lightspeedsystems.com.

Amy Bennett
Lightspeed Systems
737.205.2453
abennett@lightspeedsystems.com

Weiterführende Literatur