Lightspeed Systems® fügt Eileen Shihadeh als neu geschaffene Chief Marketing Officer hinzu

Erweiterung des Führungsteams mit Branchenveteran zur Beschleunigung des Wachstums

Austin, TX, 16. Juni 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Lightspeed Systems („Lightspeed“ oder „das Unternehmen“), Entwickler der führenden Online-Sicherheits- und Analyseplattform K12hat Eileen Shihadeh in die neu geschaffene Position des Chief Marketing Officer berufen. Frau Shihadeh wird mit den Produkt- und Verkaufsteams zusammenarbeiten, um die Marketing-, Markenstrategie- und Nachfragegenerierungsbemühungen für Lightspeed weltweit zu leiten, wobei der Schwerpunkt auf der Stärkung der Position des Unternehmens als Marktführer und Innovator liegt.

„Schulen und Schüler haben es mit beispiellosen Herausforderungen zu tun, und wir bieten Lösungen an, mit denen sie sicherstellen können, dass die Schüler engagiert sind und Fernunterricht sicher ist“, sagte Brian Thomas, Chief Executive Officer und Mitbegründer von Lightspeed Systems. "Eileen hat die Branchenerfahrung, um den Wert zu verstehen, den Lightspeed für Kunden bringt, und die Vision, mehr Schulen auf der ganzen Welt zu erreichen."

„Ich glaube, dass die K-12-Ausbildung an einem Wendepunkt steht, und ich freue mich sehr, zu Lightspeed zu gehören, wenn wir als Unternehmen die einmalige Gelegenheit haben, unsere Technologie und unser Fachwissen zu nutzen und mit Pädagogen zusammenzuarbeiten, um die Zukunft der Bildung zu gestalten ", Sagte Shihadeh.

Frau Shihadeh bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Bildungstechnologiebranche mit. Bevor sie zu Lightspeed kam, war Frau Shihadeh Chief Marketing Officer bei Raptor Technologies, einem führenden Anbieter von Campus-Sicherheitslösungen, wo sie die Vertriebs- und Marketingorganisation aufbaute und das beschleunigte Wachstum und die Expansion von Marktanteilen vorantrieb. Vor ihrer Tätigkeit bei Raptor Technologies hatte sie Führungspositionen bei Bildungsunternehmen wie Odysseyware, CompassLearning und eInstruction inne. Dieser tiefe Hintergrund in den Bereichen Bildung, Technologie und Studentensicherheit wird es Frau Shihadeh ermöglichen, sofort zum schnellen Wachstum bei Lightspeed Systems beizutragen und das Unternehmen in die Lage zu versetzen, mehr Studenten auf der ganzen Welt zu schützen.

Zusammen mit dieser Verschiebung wird Amy Bennett, zuvor Vice President Marketing bei Lightspeed Systems, eine neue Rolle innerhalb des Unternehmens als Stabschefin übernehmen, wo sie dem wachsenden Führungsteam helfen wird, effektiver und effizienter zu arbeiten.

Lightspeed Systems ist mit seinem erweiterten Führungsteam auf weiteres Wachstum ausgerichtet. Frau Shihadeh ist die dritte Neuzugang im Führungsteam des Unternehmens. Kirk Orgeldinger trat im September 2019 als CFO / COO bei; Learie Hercules trat im März 2020 als VP of Data and Analytics bei.

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme
Lightspeed Systems arbeitet mit Schulen zusammen, um das Lernen sicher, mobil und einfach zu verwalten. Lightspeed Systems arbeitet mit 6.500 Distrikten in den USA und 28.000 Schulen auf der ganzen Welt zusammen und bietet über seine bahnbrechende Plattform integrierte Filterung, Verwaltung, Überwachung und Schutz für Schulen. Lightspeed hat seinen Hauptsitz in Austin, TX (mit Niederlassungen in Portland und Großbritannien) und betreut über 15 Millionen Studenten in 35 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lightspeedsystems.com.

Amy Bennett
Lightspeed Systems
737.205.2453
abennett@lightspeedsystems.com

Weiterführende Literatur