Sie sind bereits Kunde oder Partner von Lightspeed Systems?

Lightspeed Systems® kündigt strategische Wachstumsinvestition von Madison Dearborn Partners an

AUSTIN, TX - Führender Anbieter von Bildungstechnologielösungen Lightspeed Systems („Lightspeed“ oder „das Unternehmen“) gab heute bekannt, dass es eine strategische Wachstumsinvestition von Private-Equity-Fonds erhalten hat, die von beraten wurden Madison Dearborn Partners, LLC („MDP“), ein führendes Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in Chicago. Das bestehende Managementteam von Lightspeed bleibt bestehen und hat eine Eigentümerposition im Unternehmen, ebenso wie die Mitbegründer des Unternehmens. Zusammen mit MDP werden sie versuchen, die Marktführerschaft von Lightspeed auszubauen und den wachsenden nationalen und internationalen Markt für K-12-Webfilterung und -berichterstattung, Verwaltung mobiler Geräte und Klassenmanagement weiter zu durchdringen, um die Mission des Unternehmens zu unterstützen, die Sicherheit der Schüler zu verbessern und die Vorteile zu maximieren der Bildungstechnologie. Die Bedingungen der Investition wurden nicht bekannt gegeben.

Lightspeed profitiert weiterhin von der steigenden Nachfrage nach hoch entwickelten, K-12-spezifischen Lösungen und erweitert seine Präsenz in neuen und bestehenden Märkten, indem es marktführende, speziell entwickelte Software anbietet, die den Webzugriff von Schülern, verteilte Geräte und das Klassenzimmer filtert, überwacht und verwaltet Aktivitäten. Lightspeed entwickelt und entwickelt seit mehr als 20 Jahren Technologien und betreut weltweit über 15 Millionen Studenten. Das Unternehmen hat kürzlich die Lightspeed-Plattform eingeführt, die erste und einzige All-in-One-Cloud-Filterlösung für die Verwaltung von Schulgeräten mit Unterstützung für jedes Betriebssystem, jeden Gerätetyp und jeden Standort.

"Ich möchte den Mitbegründern von Lightspeed, Rob McCarthy und Joel Heinrichs, für ihre Unterstützung, Führung und Beiträge seit Beginn dieser Reise sowie für ihre kontinuierliche Unterstützung bei der Fortsetzung unserer Partnerschaft mit MDP danken", sagte Brian Thomas, Mitbegründer von Lightspeed. Gründer, Präsident und CEO. „Als wir als Innovator und führender Anbieter von Webfilter- und Berichterstellungsprodukten für den K-12-Markt in unsere nächste Wachstumsphase eintreten, sind wir zuversichtlich, dass MDP aufgrund seines nachgewiesenen Erfolgs und Verständnisses die klare Wahl eines Partners für Lightspeed Systems ist die Bildungs- und Technologiemärkte und das Engagement, uns dabei zu helfen, unser Wachstumspotenzial auszuschöpfen. Mit der Unterstützung von MDP haben wir eine noch größere Chance, das Wachstum der vielen günstigen Markttrends zu erfassen, die wir beobachten. Dazu gehören die fortgesetzte Einführung von Technologie im Klassenzimmer und die zunehmende Bedeutung des Schutzes, der Verwaltung und der Analyse der Gesundheit und Sicherheit von Schülern. “

Thomas fuhr fort: „Das Ressourcennetzwerk für Bildungstechnologie von MDP und die umfassende Erfahrung bei der Unterstützung wachstumsstarker Technologieunternehmen und -organisationen, die verteilte Vertriebskanäle nutzen, machen sie zu einem idealen Partner für Lightspeed. Mit Blick auf die Zukunft freut sich das gesamte Lightspeed-Team, eine wichtige Rolle bei der Revolution der Bildungstechnologie zu spielen und unseren Kunden weiterhin leistungsstarke Lösungen anzubieten, die Schulgeräte und Schüler sicher, gut verwaltet und mobil halten. Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die diese neue Partnerschaft für Lightspeed zum Nutzen unserer Mitarbeiter, unserer bestehenden Partner und unserer Kunden auf der ganzen Welt bietet. “

Heute ist Lightspeed mit seiner robusten Datenbank, dem stabilen und vielfältigen Kundenstamm, der differenzierten Fähigkeit, auf jedem Gerät, Betriebssystem oder Netzwerk zu arbeiten, und den starken Channel-Partner-Beziehungen in einem großen und wachsenden Markt gut positioniert. Lightspeed und MDP sehen für das Unternehmen eine bedeutende Chance, zusätzliches Wachstum durch organische und strategische Akquisitionsmöglichkeiten zu erzielen. Zu den Makrotrends, die diese Chancen weltweit vorantreiben, gehören die zunehmende Gerätepenetration unter den Schülern von einer anhaltenden Bewegung hin zu einem Verhältnis von Schüler zu Gerät von 1: 1 im Klassenzimmer und die Erkenntnis, dass eine maßgeschneiderte Webüberwachung und -berichterstattung zum Schutz der Gesundheit und des Wohlbefindens der Schüler beitragen kann . MDP unterstützt die Wachstumsstrategie von Lightspeed zur Vertiefung der Endkundenbeziehungen und zur weiteren Nutzung der Vertriebsinitiativen seiner Vertriebspartner.

Matthew Norton, Managing Director bei MDP und Co-Leiter des Business & Government Software and Services-Teams des Unternehmens, sagte: „Lightspeed ist einzigartig als Branchenführer von Ed Tech positioniert, der es Schulen ermöglicht, die Vorteile der Klassenzimmertechnologie zu maximieren, und das sind wir auch Es ist mir eine Ehre, mit Brian und seinem talentierten Team zusammenzuarbeiten, um auf der Dynamik des Unternehmens aufzubauen. Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Umsetzung der Strategie von Lightspeed fortzusetzen, indem wir unsere umfassende Erfahrung nutzen, um Unternehmen in ähnlichen Wachstumsphasen zu helfen. Als Investoren und als Eltern freuen wir uns, die starke Position von Lightspeed in der Branche zu unterstützen, da das Unternehmen weiterhin mehr Schulen und Schülern effektive und innovative technologiebasierte Sicherheitslösungen bietet. “

William Blair & Company fungierte als Finanzberater von Lightspeed, und DLA Piper LLP beriet Lightspeed rechtlich. Kirkland & Ellis LLP beriet MDP rechtlich. MDP beauftragte auch GSV Advisors, eine führende Beratungsfirma für den Bildungs- und HR-Technologiebereich, mit der strategischen Beratung.

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme
Lightspeed Systems arbeitet mit Schulen zusammen, um das Lernen sicher, mobil und einfach zu verwalten. Lightspeed Systems arbeitet mit 6.500 Distrikten in den USA und 28.000 Schulen auf der ganzen Welt zusammen und bietet über seine bahnbrechende Plattform integrierte Filterung, Verwaltung, Überwachung und Schutz für Schulen. Lightspeed hat seinen Hauptsitz in Austin, TX (mit Niederlassungen in Portland und Großbritannien) und betreut über 15 Millionen Studenten in 38 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lightspeedsystems.com.

Über Madison Dearborn Partners
Madison Dearborn Partners, LLC („MDP“) mit Sitz in Chicago ist eine führende Private-Equity-Investmentfirma in den USA. Seit der Gründung von MDP im Jahr 1992 hat das Unternehmen sieben Fonds mit einem Gesamtkapital von ca. $23 Mrd. aufgenommen und über 140 Investitionen getätigt. MDP investiert derzeit aus seinem jüngsten Fonds, $4,4 Mrd. MDCP Fund VII, in Unternehmen in einem breiten Spektrum von Branchen, einschließlich Unternehmen sowie staatlicher Software und Dienstleistungen. Finanz- und Transaktionsdienstleistungen; Grundstoffindustrie; Gesundheitsvorsorge; sowie Telekommunikations-, Medien- und Technologiedienstleistungen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://www.mdcp.com.

Weiterführende Literatur