Lightspeed Systems erhält strategische Wachstumsinvestition von Genstar Capital

Genstar schließt sich Madison Dearborn Partners an, um die Mission von Lightspeed voranzubringen
pädagogische Effektivität und Förderung der Sicherheit und des Wohlbefindens für jeden Schüler

AUSTIN, TX, 2. März 2022 – Lightspeed Systems („Lightspeed“), ein vertrauenswürdiger Partner für Lernsicherheit und -effektivität, gab heute bekannt, dass es eine bedeutende Wachstumsinvestition von Genstar Capital („Genstar“) erhalten hat und sich dem bestehenden Investor Madison Dearborn Partners anschließt („MDP“). Die zusätzliche Investition wird dazu beitragen, weitere Produktinnovationen voranzutreiben und Lightspeed in die Lage zu versetzen, seine Mission, die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten und gerechtes und effektives Lernen zu ermöglichen, zu beschleunigen.

Die vollständige Lösungssuite von Lightspeed sorgt für Sicherheit und Engagement der Schüler. Die skalierbare, Cloud-basierte Plattform des Unternehmens für den K-12-Bildungsmarkt schützt 20 Millionen Schüler und ermöglicht es Pädagogen, effektiv zu unterrichten, einschließlich der Verwaltung und Nutzung der Verbreitung von Geräten und Lernanwendungen, die innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers verwendet werden. Zu den Produkten des Unternehmens gehören Webfilterung, Schülersicherheitsüberwachung, Analysen, Klassenzimmerverwaltung und Lösungen zur Verwaltung mobiler Geräte für das gesamte Kontinuum von Geräten und Betriebssystemen, die zum Lernen verwendet werden. Lightspeed wird von mehr als 32.000 Schulen in 39 Ländern als vertrauenswürdig eingestuft und verfügt über einen vielfältigen Kundenstamm, der die größten Schulbezirke, MATs, Charter-Netzwerke und Privatschulen umfasst. Lightspeed wurde 1999 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas, und beschäftigt etwa 215 Mitarbeiter.

Brian Thomas, Präsident und CEO von Lightspeed Systems, kommentierte: „Seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet Lightspeed bewährte Lösungen, um die einzigartigen und sich entwickelnden Anforderungen von K-12-Schulen zu erfüllen. Unsere tiefen Wurzeln in der Geräteverwaltung und Webfilterung, kombiniert mit erheblichen Investitionen in neue Produkte und Angebote, einschließlich unserer jüngsten Übernahme von CatchOn, haben Lightspeed als branchenführende digitale Infrastrukturplattform etabliert. Da die Investitionen in Ed-Tech-Produkte weiter steigen, ist Lightspeed gut positioniert, um Pädagogen und Administratoren dabei zu helfen, die immensen Daten über die Online-Aktivitäten von Schülern zu verstehen. Mit der Unterstützung von Genstar und MDP werden wir unsere Mission fortsetzen, Sicherheit und pädagogische Effektivität zu verbessern.“

Scott Niehaus, Direktor bei Genstar, sagte: „Lightspeed ist ein enorm wirkungsvolles Unternehmen, das Schulen dabei hilft, kritische Probleme der Gesellschaft zu bewältigen, darunter Schülersicherheit, psychische Gesundheit und pädagogische Wirksamkeit. Die funktionsreiche, moderne Plattform von Lightspeed wird von allen Beteiligten, einschließlich Administratoren, Lehrern, Eltern und Vertriebspartnern, geschätzt und vertraut, um das Wohlbefinden, die Compliance und den Erfolg der Schüler zu fördern. Wir freuen uns darauf, Seite an Seite mit dem Management von Lightspeed und MDP zusammenzuarbeiten, um den innovativen Ruf von Lightspeed zu nutzen, um von neuen organischen und anorganischen Expansionsmöglichkeiten zu profitieren.“

Matthew Norton, Managing Director bei MDP und Leiter des Business & Government Software and Services-Teams des Unternehmens, sagte: „Wir haben uns 2019 mit den Gründern und dem Management von Lightspeed zusammengetan, um das Unternehmen bei der Skalierung für Wachstum zu unterstützen. Das Unternehmen hat die Erwartungen übertroffen und war erfolgreich bei der Entwicklung und dem Cross-Selling von Lösungen wie Alert, Analytics und Classroom Management.“

Alex Fisher, Director bei MDP, fügte hinzu: „Lightspeed treibt weiterhin das Tempo und die Richtung der Innovation in der Branche voran, einschließlich der Unterstützung des Übergangs zum digitalen Lernen, während gleichzeitig ansprechende Klassenzimmererfahrungen und ein außergewöhnlicher Schülerschutz aufrechterhalten werden. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Genstar und unterstützen weiterhin die Strategie von Lightspeed, während das Unternehmen sein Angebot erweitert und verbessert, um den Sicherheitslebenszyklus zu vervollständigen.“

Genstar und mit Madison Dearborn verbundene Fonds werden jeweils gleiche Eigentumsanteile an Lightspeed halten, während die Gründer und das Managementteam ebenfalls eine bedeutende Eigentümerposition behalten.

William Blair & Company fungierte als Finanzberater von Lightspeed und Kirkland & Ellis als Rechtsberater. Ropes & Grey LLP fungierte als Rechtsberater von Genstar.

Die Kapitalmarktgruppe von MDP hat eine zugesagte Finanzierung von einer Gruppe privater Kreditgeber zur Unterstützung der Transaktion arrangiert.

Über Lichtgeschwindigkeitssysteme®

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung von Technologie für die Bedürfnisse von Schulen bietet Lightspeed Systems® ist der Marktführer in Sachen Online-Studentensicherheit und -effektivität. Das speziell entwickelte Lightspeed-Ökosystem aus Cloud-basierten Lösungen – zugeschnitten auf die sich wandelnden Herausforderungen von heute – bietet Schulen weltweit den effektivsten Webfilter, Schülersicherheitsmonitor, Klassenzimmerverwaltungssoftware, Geräteverwaltungstool und Analyseprogramm, die es gibt. Lightspeed Systems ist ein bewährter Partner für Schulen, der über 20 Millionen Schüler in 39 Ländern und 32.000 Schulen weltweit betreut. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.lightspeedsystems.com.

Über Madison Dearborn Partners, LLC

Madison Dearborn Partners, LLC („MDP“) ist eine führende Private-Equity-Investmentgesellschaft mit Sitz in Chicago. Seit der Gründung von MDP im Jahr 1992 hat das Unternehmen ein Gesamtkapital von über 1 TP2T28 Milliarden beschafft und über 150 Investitionen getätigt. MDP investiert in fünf dedizierte Branchen, darunter die Grundstoffindustrie; Software und Dienstleistungen für Unternehmen und Behörden; Finanz- und Transaktionsdienstleistungen; Gesundheitsvorsorge; und Telekommunikations-, Medien- und Technologiedienste. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.mdcp.com.

Über Genstar Capital

Genstar Capital (www.gencap.com) ist eine führende Private-Equity-Gesellschaft, die seit über 30 Jahren aktiv in hochwertige Unternehmen investiert. Genstar hat seinen Sitz in San Francisco und arbeitet partnerschaftlich mit seinen Managementteams und seinem Netzwerk strategischer Berater zusammen, um seine Portfoliounternehmen in branchenführende Unternehmen umzuwandeln. Genstar verwaltet derzeit rund $33 Milliarden an Vermögenswerten und zielt auf Investitionen ab, die sich auf bestimmte Segmente der Software-, Finanzdienstleistungs-, Industrie- und Gesundheitsbranche konzentrieren.

Für Lightspeed Systems:
Ida Yenney, KCPR
[email protected]
818-419-0516
Für GenStar:
Chris Tofalli
Chris Tofalli Öffentlichkeitsarbeit LLC
[email protected]
914-834-4334
Für Madison Dearborn:
Deirdre Walsh / Jake Yanulis
Abernathy MacGregor
[email protected]
212-371-5999

Weiterführende Literatur

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.