Tech Talk: Christina Gremillion von den Caddo Parish Public Schools

Video abspielen
Lesen Sie das Transkript

0:03 (Christina Gremillion von den Caddo Parish Public Schools)

Ich werde immer etwas Gutes über Safety Check (Lightspeed Alert) zu sagen haben. Und es ist eine 5th Grader mit einer 5th Notenausgabe, aber als Ergebnis der 5th Sie beschlossen, ihr Leben zu beenden.

 

0:23 (Christina Gremillion)

Ich bin wie "Herr, es ist 12 - etwas an einem Sonntagmorgen, ok, los geht's." Wir stellen den Schulleiter auf, der Schulleiter kontaktiert die Eltern und die Eltern bringen das Kind am nächsten Morgen zur psychiatrischen Versorgung.

 

0:40 (Christina Gremillion)

Wenn ich keinen Sicherheitscheck hatte (Lightspeed-Alarm)… „Was wäre wenn?“

 

0:43 (Amy Bennett von Lightspeed Systems)

Ja.

 

0:45 (Christina Gremillion)

Der Sicherheitscheck (Lightspeed-Alarm) war auch bei Kindern zu Hause wertvoll.

 

0:52 (Amy Bennett)

Nun, und ich habe von vielen Schulen gehört, dass es auf dem Vormarsch ist, richtig: Kinder sind isoliert, diese Interaktionen, die Lehrer, Schulleiter, Berater, Sie - wer auch immer durch die Hallen gegangen sein mag - sind verschwunden. Und nur so können Sie diese Kinder in der Krise erkennen.

 

1:12 (Christina Gremillion)

Ja. Ich kann nicht ausdrücken, wie dankbar ich war, dass wir uns für Lightspeed entschieden haben, sowohl für die Filterung als auch für das, was wir im Distrikt haben. Denn wenn wir es nicht getan haben und wenn wir nichts hatten, sind sie einfach wild und frei auf der Welt.

 

1:37 (Christina Gremillion)

Sicherheitscheck (Lightspeed Alert hat uns wieder wirklich gerettet. Und das Letzte, was mit Lightspeed zu tun hat: Meine Klassenlehrer lieben die Tatsache, dass sie Classroom Management auch von zu Hause aus verwenden können.

 

1:52 (Amy Bennett)

Ja!

 

1:54 (Christina Gremillion)

Aber Sie haben sogar diese Lehrer, die den asynchronen Unterricht verwenden, und sie waren begeistert, dass sie den kleinen Johnny zu Hause sehen konnten, der vorgab: "Ja, ich bin in der Klasse ..."

 

2:06 (Amy Bennett)

Ich meine, es ist ziemlich einfach, nur auf Video, richtig, Sie könnten so tun, als würden Sie arbeiten, aber Sie sind wirklich auf Ihrem Handy.

2:13 (Christina Gremillion)

Ich sehe dich, ich sehe dich, ja, ich bin auf dem Dokument, ja, ja.

 

2:17 (Christina Gremillion)

Und sie sagen: "Nein, Christina, ich sehe, dass du auf blahblahblah.com bist." Sie kennen das Klassenzimmer (Management)? Es funktioniert auch zu Hause. Und sie sind wie "Nein!" - weil sie in der Schule davon wissen, aber sie (die Schüler) glauben nicht, dass es zu Hause funktioniert. Also, ähm, das wirklich, ich habe viele Komplimente per E-Mail von Lehrern bekommen, die sagten: "Danke für diese Sache mit dem Klassenzimmer (Management), sie hat mein Leben gerettet."

 

2:49 (Christina Gremillion)

Wir haben viel gelernt. Und jetzt werden wir das nehmen, was wir gelernt haben, und wir werden den Kurs korrigieren und weitermachen.

 

3:00 (Amy Bennett)

Ja. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit mir zu sprechen - es ist immer so ein Vergnügen.

 

3:04 (Christina Gremillion)

Ja, gnädige Frau. Hier gilt das gleiche!

 

3:05 (Amy Bennett)

Sehen Sie, Sie lächeln Gesicht.

 

3:06 (Christina Gremillion)

Ja, gnädige Frau. Sagen Sie allen, dass ich Hallo gesagt habe.

 

3:07 (Amy Bennett)

Haha, das werde ich. Danke.

Machen Sie sich bereit, um die Leistung von Lightspeed zu erleben!

Über 28.000 Schulen auf der ganzen Welt vertrauen auf Lightspeed.

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.