Tech Talk: Corey Howard vom Schulbezirk Greenbrier County

Video abspielen
Lesen Sie das Transkript
0:00 (Amy Bennett mit Lightspeed Systems)
Heute spreche ich mit Corey Howard. Er ist Spezialist für Technologiesysteme im Schulbezirk Greenbrier County in West Virginia. Wie geht es dir Corey?
00:14 (Corey Howard)
Mir geht es gut, danke.
0:16
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, heute mit uns zu sprechen. Ich weiß, dass Sie sehr beschäftigt sind, ebenso wie alle Technologieteams im ganzen Land und auf der ganzen Welt.
0:20
Das stimmt. Wir halten die Dinge in dieser Zeit am Laufen.
00:25
Ja, wie ist die Umstellung auf Fernunterricht für euch verlaufen?
0:28
Sie wissen, dass das wahrscheinlich viele andere Schulen wie wir hatten. Wir waren nicht auf so etwas vorbereitet, also haben wir uns in letzter Minute bemüht, das zu tun, was wir dieses Jahr konnten. Da waren wir nicht
Vollständig vorbereitet gingen viele unserer Schüler mit Papierpaketen nach Hause, sodass wir keine Zeit hatten, digitale Ressourcen für den gesamten Zugriff vorzubereiten. Achte bis zwölfte Klasse, alle nehmen ein Chromebook mit nach Hause.
01:10
Sie waren also wahrscheinlich etwas besser gerüstet, um zum Fernunterricht zu gelangen.
01:12
Ja, für diejenigen, die einen kontinuierlichen Internetzugang haben konnten, je nachdem, wo sie sich befinden, welche Art von Situation die Geräte dann den Zugang haben, sind diese nur ein Grundrecht. Das sind Dinge, von denen viele
01:29
Mal haben wir einfach keine Kontrolle über in
01:30
Unter bestimmten Umständen tun wir, was wir tun
01:33
kann für die Geräte, die gehen
01:36
Zuhause mit Ihren älteren Schülern, wie es ist
01:38
Relais hilft Ihnen aus
01:40
Also mit Relais einer der großen Gründe
01:43
Dass wir Relais gekauft haben, ist wie einfach es ist
01:46
funktioniert mit den Chromebooks und
01:47
Chromebooks sind bereits einfach zu verwalten
01:50
an sich
01:51
Also etwas weitergeben, was du kannst
01:53
Verlassen Sie sich darauf, Ihre Schüler zu schützen
01:56
während sie in der Klasse oder bei arbeiten
01:58
Zuhause war es eine große Hilfe für unsere IT
02:02
Abteilung und auch für unsere Lehrer
02:04
ohne irgendeine Art von Kristallkugel oder
02:07
klare Vorstellung, was der Herbst bringen wird
02:10
Sieh aus, als würdest du dich gerade vorbereiten
02:11
Hybrid jede Situation
02:14
Ich denke, dass sie sich konzentrieren
02:17
mehrere Pläne also, wenn sie es erlauben
02:21
Um im Herbst zurückzukehren, wissen wir was
02:23
Wir müssen uns vorbereiten, wenn wir geschickt werden
02:25
im Frühjahr oder in der
02:27
Winter, wenn wir es aus irgendeinem Grund nicht tun
02:31
kehre im Herbst zurück, dann bin ich mir sicher, dass das so ist
02:33
etwas, an dem sie gerade arbeiten
02:35
Ich bin mir nicht sicher, wie das für uns aussehen wird
02:38
das IT-Feld, aber wir sind bereit zu gehen
02:41
Ich glaube, Sie wissen, ob
02:45
vor allem aus technologischer Sicht
02:47
wenn Sie auf irgendeine Art vorbereitet sind
02:49
Blended Hybrid-Ansatz Sie haben Systeme
02:52
diese Arbeit auf dem Campus außerhalb des Campus bist du
02:54
bereit für alles, wovon du irgendwelche Worte hast
02:57
Weisheit oder Dinge, für die gearbeitet hat
02:59
Sie, die Sie mit anderen teilen möchten
03:01
Schulen da draußen durchlaufen ähnliche
03:03
Dinge, die ich definitiv sagen müsste
03:06
dieses Relais fügt all diese netten hinzu
03:10
nützliche Tools im Berichtsbereich
03:12
hat uns wirklich einen Einblick gegeben
03:15
Welche unserer Schüler sind noch nicht da?
03:20
dort versuchen schularbeiten welche
03:22
aufgegeben werden oder noch nicht online gewesen sein
03:26
In letzter Zeit hilft es uns, Lehrern zu helfen
03:28
wissen, wer im Online beschäftigt ist
03:32
Lernumgebung und wer ist nicht wer
03:35
Müssen wir erreichen und sehen, was
03:38
Sie müssen teilnehmen oder Dinge wie
03:42
dass das großartig für die Staffel war
03:44
Unsere Lehrer lieben die Staffel wirklich
03:47
Klassenzimmer-Tool, das war eine große Sache
03:51
das habe ich im letzten jahr geschoben und
03:52
Die Lehrer sind wirklich an Bord unserer gesprungen
03:56
Bezirk verwenden wir das Google-Klassenzimmer
03:58
Synchronisationsansatz ist nahtlos, ja
04:03
Ich muss nichts anfassen, was es macht
04:05
super nett für mich, also ist es großartig darin
04:09
Aspekt, damit unsere Lehrer noch können
04:12
in dieser Hinsicht mit den Studenten kommunizieren
04:14
so großartig, besonders wenn sie es tun
04:18
einige synchrone Unterrichtsstunden
04:20
diese Art von Dingen
04:22
Ja, ich bin wirklich froh, dass du das gesehen hast
04:25
Online-Aktivitäts-Dashboard und das
04:27
das gibt dir
04:28
Ich weiß, dass die Daten, die Sie benötigen, es waren
04:30
Eine echte Herausforderung für viele Schulen
04:32
nur diese wirklich grundlegenden Informationen über
04:35
wer ist verlobt wer ist nicht und wann ja
04:39
Ja und nur die allgemeine Staffel im Allgemeinen
04:42
Ich gebe jedem immer tolle Requisiten
04:47
Ich habe mit gesprochen, weil ich nicht haben kann
04:49
negative Dinge zu sagen, es ist wirklich gemacht
04:51
Mein Job ist einfacher und hält das wirklich
04:54
Klassenzimmer beschäftigt und auf Aufgabe und
04:56
Das ist es, was wir so sehr brauchen, deshalb
05:00
Wir haben dieses Interview geplant, denke ich
05:02
schätze das ja ich weiß du hast
05:05
ein weiterer Anruf, um wegzulaufen, um Ihnen zu danken
05:07
Nehmen Sie sich die Zeit, um heute mit mir zu sprechen und
05:10
Lassen Sie uns wissen, wie wir weiter bauen können
05:13
in Funktionen und tun Dinge, um Ihnen zu helfen
05:15
Ja, danke, danke, Cory
05:18
Alles klar, ich habe auch einen guten
 

Machen Sie sich bereit, um die Leistung von Lightspeed zu erleben!

Über 28.000 Schulen auf der ganzen Welt vertrauen auf Lightspeed.