Tech Talk: Robert Williams vom Nye County School District

Video abspielen
Lesen Sie das Transkript
00:04 (Amy Bennett von Lightspeed Systems)
Hallo allerseits, ich bin Amy von Lightspeed und spreche mit einigen Kunden, um zu sehen, wie es ihnen geht. Ich habe Robert Williams vom Nye School District in Nevada. Wie geht es dir, Robert?
00:13 (Robert Williams vom Nye County School District)
Gut, beschäftigt zu bleiben, das ist sicher.
0:15
Ja, ihr seid seit einigen Wochen im Fernunterricht, und ich verstehe, dass dies wirklich zu einem Einzelgespräch mit Schülern geführt hat, die Geräte mit nach Hause nehmen?
0:28
Ja, wir waren eins zu eins in Bezug auf die Anzahl der Geräte, selbst Sie wissen es seit ungefähr einem Jahr.
00:38
Ja und es läuft soweit ziemlich reibungslos?
00:41
Es läuft ziemlich gut. Ich meine, wir haben immer noch Probleme mit der digitalen Kluft, da einige Studenten einfach keinen Internetzugang haben und versuchen, ihnen den Zugang zu ermöglichen, ist eine Herausforderung.
00:50
Ich bin jedoch froh zu hören, dass Relais (Lightspeed-Filter) und Filterung zumindest das Problem lösen konnten, dass Schüler sicher sind und einen geschützten, angemessenen Zugang haben. Sag mir, wie das geht?
01:01
Ja, wir haben einen großen Vorteil gegenüber einigen anderen Distrikten, die mir bekannt sind, da wir bereits Relay (Lightspeed-Filter) implementiert haben und den Agenten als Erweiterung auf alle unsere Chromebooks übertragen. Und wissen Sie, in den Schulen verwenden wir es schon eine ganze Weile, und so waren die Kinder an diese Nachrichten gewöhnt, wenn sie versuchen, Websites zu blockieren, oder wenn sie dafür geschlossen werden Sie waren überrascht, als sie herausfanden, dass es genauso funktionierte.
01:28
Und dann verwenden wir auch den Sicherheitscheck (Lightspeed-Alarm), sodass wir einige Schüler auch durch (Lightspeed-Alarm) und (Lightspeed-Filter) identifizieren konnten, die sich in emotionaler Belastung befanden.
01:45
Ich bin sicher, wir haben einige Leben gerettet.
01:49
Ich habe von den Auswirkungen des Sicherheitschecks (Lightspeed-Alarm) auf die Rettung von Menschenleben gehört, zunehmend während dieser Fernlernphase aufgrund der Relaisfilterung (Lightspeed-Filter)
den Sicherheitscheck (Lightspeed-Alarm) in dem Ihnen bekannten Problem
das schützt uns mit COPPA und FERPA.
02:04
Wenn Kinder mitten in der Nacht Dinge mit ihrem Chromebook tun, das sie zu Hause haben, ohne zu glauben, dass es sich um überwachte Inhalte handelt, konnten wir auch einige Kinder entdecken, die versuchen, Dinge online zu tun, die für Kinder wirklich schlecht sind. Wir haben viele unserer Filteroptionen, wie wir a sehen
02:25
In den Berichten für Spiele, die Kinder spielen möchten oder die sie erfolgreich spielen, werden viele Dinge erwähnt, z. B. wenn wir uns Pornografie oder Sexting oder Spiele mit M-Rating ansehen, die sie verwenden möchten, oder Kinder, die es sind versuchen, unsere Filterung zu umgehen, indem wir versuchen, VPN zu installieren.
02:49
So schaffen wir es, wie wir das alles fangen und stoppen konnten. Wir haben noch kein Kind, ich meine, ich habe da draußen ein Kopfgeld, ich habe Kindern gesagt, wenn Sie herausfinden können, wie Sie Relay (Lightspeed-Filter) auf Ihrem Chromebook umgehen können, lassen Sie es mich wissen und wir ' Ich werde sicherstellen, dass Sie dafür erkannt werden.
03:02
Bisher hat es niemand getan.
03:08
Ich höre sicherlich eine ähnliche Sache, dass die normalen Filterregeln entspanntes Spielen sind. Bestimmte Spieleseiten, wie Sie sagten, mögen ein bisschen soziale Medien sein, aber die Kinder vor diesen wirklich gefährlichen unangemessenen Inhalten schützen.
03:23
Ich bin froh, dass wir dir da draußen helfen.
03:25
Und dann haben wir auf YouTube diese Videos auch für dich angemessen und sicher gehalten.
03:31
Ja, wir filtern alle Schüler auf YouTube-Videos direkt über Relay (Lightspeed-Filter), also einige Dinge wie wann
Jemand lädt Inhalte auf YouTube hoch. Diese werden nicht unbedingt automatisch als lehrreich markiert. Daher werden diese Videos häufig automatisch blockiert, da es sich um nicht kategorisierte Inhalte handelt.
03:50
Also, Lehrer, wir haben ein Tool eingerichtet, mit dem Lehrer überprüfen können, ob ihre Inhalte blockiert sind, die sie mit Schülern verwenden möchten, und sie lassen uns wissen, ob "Hey, können Sie diese Videos für die Kinder entsperren?"
04:03
Wir sehen, wie hart alle arbeiten, und deshalb wollten wir mit Ihnen sprechen, um sicherzustellen, dass wir die Geschichten unserer hart arbeitenden Schulbezirke, von den IT-Mitarbeitern bis zu den Lehrern und überall dazwischen, teilen.
04:15
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme und ich kann Ihnen sagen, dass ich die Unterstützung von Lightspeed sehr schätze. Und dann habe ich ein paar Anfragen gesendet und bin mit unserem Vertriebsmitarbeiter über einige neue Dinge hin und her gegangen, die wir ausprobieren werden. Die Antwort war sehr schnell und positiv, und das weiß ich auch zu schätzen .
04:31
Großartig! Haben Sie das neue Online-Aktivitäts-Dashboard gesehen, das letzte Woche veröffentlicht wurde?
04:34
Ja, es ist ziemlich schön zu sehen, wie Kinder ihre Zeit online verbringen.
04:38
Es ist ein gutes Beispiel für unsere
Entwickler reagieren mit dieser Umstellung auf Remote-Lernen sehr schnell auf die Bedürfnisse unserer Kunden.
04:50
Also, behalte das Feedback und die Anfragen!
04:53
Vielen Dank, danke Robert!
04:56
Gern geschehen, bis dann, einen schönen Nachmittag!

Machen Sie sich bereit, um die Leistung von Lightspeed zu erleben!

Über 28.000 Schulen auf der ganzen Welt vertrauen auf Lightspeed.

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.