Cybermobbing verhindern

Lightspeed Systems® Lösungen können Schüler vor schädlichem Online-Verhalten schützen, einschließlich Cybermobbing.

Was ist Cybermobbing?

Einfach ausgedrückt ist Cybermobbing Mobbing mit dem Einsatz digitaler Technologien. Dies im Internet Mobbing ist vor allem unter Teenagern immer häufiger geworden, ebenso wie die digitale Sphäre erweitert und die Technik hat sich weiterentwickelt. Es kann auf Social Media, Messaging-Plattformen, Spieleplattformen und Mobiltelefonen stattfinden, und mehr.

Wie kann man Cybermobbing verhindern?

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Cybermobbing zu verhindern, besteht darin, darüber zu sprechen. Wenn Erwachsene schnell und konsequent auf Mobbing reagieren Verhalten, Sie senden die Nachricht, dass dies nicht akzeptabel ist. Untersuchungen zeigen, dass dies Mobbing-Verhalten im Laufe der Zeit stoppen kann. 

Und obwohl die Technologie zu einer anderen Form des Mobbings geführt hat, kann sie auch zur Vorbeugung eingesetzt werden es. Wir werden dieses Fell erforschenweiter unten, aber zuerst lass uns untersuchen Strom cMobbing- und Belästigungstrends im Internet:

Cybermobbing Social-Media-Grafik

Stoppen Sie Cybermobbing in den sozialen Medien

Verhindern Sie schädliches Verhalten, bevor es beginnt, indem Sie alniedriging dasNutzung von Social Media sichermit "Nur-Lese-Modus" zu Wert halten Inhalte zugänglich für Studenten, ohne Die Risiken.MitLichtgeschwindigkeitsfilter ™können Sie Social-Media-Websites wie Instagram, Pinterest, Facebook und Twitter zulassen oder blockieren, damit sie von den richtigen Personen zur richtigen Zeit auf die richtige Weise verwendet werden. Diese granulare Social-Media-Kontrollen wird den Schulen helfen den Zugriff auf gängige Cybermobbing-Plattformen verhindern während auf Schulgeräten. 

Kennzeichnen Sie Begriffe im Zusammenhang mit Cybermobbing

Erkennen Sie Anzeichen von Cybermobbing mit a anpassbar aufführen der markierten Begriffe, über die berichtet werden soll Fälle von Schülern, die unangemessene Sprache verwenden und Begriffe Bezuged zu cyberbullliegen. FlaDas Einhalten dieser Begriffe hilft Pädagogen und Schulpersonal wissen, mit wem sie über Cybermobbing sprechen müssen und warum dieses Verhalten nicht akzeptabel ist.

Screenshot des Cybermobbing-Softwareberichts
Screenshot des Dashboards der Cybermobbing-Warnung Lightspeed

Erkennen Sie Cybermobbing in Echtzeit

Lightspeed Alert ™ erkennt Mobbing und Cybermobbing in Echtzeit und hilft Schulen einzugreifen, bevor eine Situation zu Gewalt oder Selbstverletzung eskaliert. Wenn das Mobbing-Thema aktiviert ist, wird eine Benachrichtigung gesendet, wenn ein Schüler rassistische Beleidigungen oder sexuelle Beleidigungen verwendet oder einem anderen Schüler Gewalt oder Selbstmord wünscht. Ausgewiesene Distrikt- und Schulsicherheitsbeauftragte werden sofort über Bedrohungen informiert, damit sie eingreifen können, bevor es zu einem Vorfall kommt. Mobbing-Benachrichtigungen werden auch an die gesendet Lightspeed Sicherheitsspezialistenteam für Distrikte mit aktivierter menschlicher Überprüfung.

Berichte aus der Software von Lightspeed Alert bieten Zeitleisten und Screenshots, um Bezirksverwaltern zu helfen, sich ein vollständiges Bild von Mobbing- und Cybermobbing-Vorfällen zu machen, damit sie angemessen eingreifen können.

Angemessene Verwendung mit App-Berechtigungen

Stellen Sie sicher, dass Apps und Tools angemessen verwendet werden– und nicht verwendet als Mittel dazu Cybermobbing-Klassenkameraden Granzig App-Berechtigungendamit Sie den richtigen Benutzern Zugriff gewähren können foder Barrierefreiheitund Messaging-Funktionen. Nutzen Sie Berichte, um auf dem Laufenden zu bleibenangemessene Nutzung von Apps durch Schülerund ihre Funktionen.

Dashboard der Cybermobbing-App
YouTube-Cybermobbing-Warnungen blockieren

YouTube-Kommentare blockieren

Schützen Sie die Schüler und nutzen Sie YouTube als Lernressource durch Entfernen der Kommentarbereiche und Seitenleisten. Das hält die Schüler daran hindern, potenziell schädliche Kommentare auf YouTube zu lesen oder zu sendenleicht SmartPlay™ steuert, so Sie können sich auf das konzentrieren lehrreich Video.

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Stellen Sie sich das inspirierte und interaktive Klassenzimmer für Remote-, Hybrid- und persönliches Lernen neu vor. Lightspeed Classroom Management™ gibt Lehrern Echtzeit-Sichtbarkeit und Kontrolle über die digitalen Arbeitsbereiche und Online-Aktivitäten ihrer Schüler.

  • Stellen Sie sicher, dass alle Schüler nur mit dem richtigen Online-Lehrplan interagieren – genau dann, wenn sie ihn verwenden sollen.
  • Geben Sie geprüfte Curriculum-Links gleichzeitig an alle Schüler weiter.
  • Blockieren Sie unangemessene oder ablenkende Websites und Apps.

Stellen Sie eine skalierbare und effiziente Verwaltung von Lerngeräten sicher. Das Lightspeed Mobile Device Management™-System gewährleistet eine sichere Verwaltung der Lernressourcen der Schüler mit Echtzeit-Sichtbarkeit und Berichterstellung, die für einen effektiven Fernunterricht unerlässlich sind.

  • Eine zentralisierte, Cloud-basierte Lösung für unbegrenzt skalierbare Geräte-, Anwendungs- und Richtlinienkontrollen
  • Self-Service-App-Bibliothek, in der Lehrer und Schüler
    kann auf genehmigte Lehrpläne und Lerntools zugreifen und diese installieren
  • Stellen Sie Hunderte von Richtlinien und Bildungsanwendungen aus der Ferne bereit, ändern und widerrufen Sie sie und reduzieren Sie gleichzeitig typische Ausfallzeiten und Kosten

Verhindern Sie Selbstmorde, Cybermobbing und Schulgewalt. Lightspeed Alert™ unterstützt Bezirksverwalter und ausgewähltes Personal mit fortschrittlicher KI dabei, potenzielle Bedrohungen zu erkennen und zu melden, bevor es zu spät ist.

  • Menschliche Überprüfung
  • Echtzeitwarnungen, die Anzeichen einer potenziellen Bedrohung anzeigen
  • Greifen Sie schnell ein, bevor es zu einem Zwischenfall kommt.
  • Aktivitätsprotokolle bieten Einblick in die Online-Aktivität vor und nach einem gekennzeichneten Ereignis

Schützen Sie Schüler vor schädlichen Online-Inhalten. Lightspeed Filter™ ist die beste Lösung ihrer Klasse, die als solide Barriere für unangemessene oder illegale Online-Inhalte fungiert, um die Online-Sicherheit der Schüler rund um die Uhr zu gewährleisten.

  • Angetrieben von der umfassendsten Datenbank der Branche, die in 20 Jahren Webindizierung und maschinellem Lernen aufgebaut wurde.
  • Stellen Sie die CIPA-Konformität sicher
  • Blockieren Sie Millionen von unangemessenen, schädlichen und unbekannten Websites, Bildern und Videos, einschließlich YouTube
  • Halten Sie Eltern mit dem Lightspeed Parent Portal™ auf dem Laufenden

Verschaffen Sie sich einen vollständigen Einblick in das Online-Lernen der Schüler. Lightspeed Analytics™ liefert Distrikten belastbare Daten zur Effektivität aller Tools, die sie implementieren, damit sie einen strategischen Ansatz für ihren Technologie-Stack verfolgen und die Berichterstattung optimieren können.

  • Verfolgen Sie die Akzeptanz und Nutzungstrends von Bildungstechnologien, beseitigen Sie Redundanzen und steigern Sie den ROI
  • Überwachen Sie den App- und Inhaltsverbrauch, um eine frühzeitige Einführung und effektive Nutzung zu erleichtern
  • Bewerten Sie das Risiko mit Einblick in den Datenschutz und die Sicherheitskonformität der Schüler