Denken Sie über Cloud-Filterung nach? 10 Dinge, die Sie über den Wechsel von Hardware wissen müssen

Haben Sie über Cloud-Filterung nachgedacht? 94% der in befragten Schulbezirke COSNs jährliche Infrastrukturumfrage sagen, sie nutzen eine Art Cloud-basiertes Softwaresystem. Mit der Popularität von Cloud-basierten LMS wie Google Classroom und der weit verbreiteten Einführung von Chromebooks für Eins-zu-Eins-Bereitstellungen sind Schulen zunehmend auf Cloud-basierte Systeme angewiesen, um das Lernen voranzutreiben.

Cloud-Filter-Bereitstellungen bieten K-12 viele Vorteile. Ist sie jedoch für Ihre Netzwerk- und Gerätebereitstellung geeignet? Und was ist, wenn Sie nicht in die 100%-Cloud wechseln möchten?

Wenn Sie an unserem kürzlich durchgeführten Webinar „Von Raketen zu Relais“ teilgenommen haben, haben Sie die Unterschiede zwischen unserem auf Rocket-Appliances basierenden Webfilter und der Cloud-Filterung von Relay sowie die jeweiligen Vorteile kennengelernt. Wenn Sie das Webinar verpasst haben, Sie können die Aufnahme hier nach Belieben ansehen!

Hier sind 10 Dinge zu beachten, wenn Sie über den Wechsel von Hardware zu Relays Cloud-Filterung nachdenken.

1. Die Smart Agents von Relay bieten eine integrierte SSL-Entschlüsselung.
Wie Rocket Web Filter Agents, Intelligente Agenten im Relais sind auf Geräten installiert, um jederzeit und überall Filterung zu ermöglichen. Beide Agententypen filtern alle Browser und Apps und können von den Schülern nicht deinstalliert werden. Der Vorteil der Smart Agents von Relay besteht darin, dass Sie eine SSL-Entschlüsselung ohne Proxys, PAC-Dateien oder Probleme mit Vertrauenszertifikaten erhalten.

2. Sie können die Rocket-Hardware und die Cloud-Filterung von Relay für eine Hybridbereitstellung mischen.
Wir sind seit Jahrzehnten in der K-12-Webfilterbranche tätig und wissen, dass die Gerätebereitstellungen und Verwaltungsanforderungen von Schulen unterschiedlich sind. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Ihnen zusammen, um einen benutzerdefinierten Bereitstellungsplan zu entwickeln. Für BYOD-Programme oder nicht verwaltete Geräte können Sie von einer hybriden Bereitstellung von Relay Cloud Filtering und Rocket Appliances profitieren. Weitere Informationen zu Hybridbereitstellungen finden Sie im Webinar.

3. Relais können Ihnen helfen, Hardware zu minimieren oder zu eliminieren.
Wenn Sie zur Cloud-Filterung wechseln, können Sie die mit der Hardware verbundenen Kosten und Verwaltungszeiten drastisch senken. Relay wird automatisch aktualisiert und bietet Ihnen die neueste Version der Software mit den fortschrittlichsten Funktionen. Sie können Ihre Bereitstellung skalieren, ohne sich Gedanken über den Kauf weiterer Hardware und deren Auswirkungen auf Ihr Netzwerk machen zu müssen.

4. Das Relais enthält die Wiederherstellung verlorener Geräte.
Wenn Sie die Cloud-Filterung von Relay verwenden, können Sie verlorene und gestohlene Geräte mit Device Detective wiederherstellen. Auf diese Weise können Sie den ROI Ihrer Bereitstellung hoch halten und die Geräte sicher halten.

5. Relais ist in unser Klassenmanagement und -überwachung integriert.
Mit Relay können Sie problemlos zusätzliche Produkte hinzufügen, die sich nahtlos integrieren lassen, z. B. Classroom. Helfen Sie Ihren Lehrern beim Lernen und Erfahren Sie hier mehr über Classroom!

6. Das Relais beinhaltet eine kostenlose Überwachung der Sicherheitsbedrohung.
Schulen können die von Relay gekennzeichneten Bedingungen und den Sicherheitscheck (im kommenden Winter 2019) nutzen, um Online-Verhalten mit hohem Risiko zu identifizieren und zu überwachen. Der Sicherheitscheck schützt die Schüler und rettet Leben mit fortschrittlichen KI- und Echtzeitwarnungen.

7. Relay bietet integrierte, detaillierte Drilldown-Berichte.
Erhalten Sie schnelle Einblicke in die integrierten Berichte von Relay, einschließlich Internetübersicht und Benutzerübersicht, die es einfach machen, die Aktivitäten der Schüler mit klaren Datenvisualisierungen zu verstehen. Das Beste ist, dass Berichte über sichere temporäre Links mit anderen Schulmitarbeitern geteilt werden können.

8. Unabhängig davon, ob Sie Rockets oder Relay verwenden, haben Sie die beste YouTube-Verwaltungslösung auf dem Markt.
Smart Play ist die fortschrittlichste Methode, um einen sicheren K-12-Zugriff auf YouTube zu ermöglichen. Mit fast 100 Millionen YouTube-Videos, die für Bildungszwecke kategorisiert sind, macht es Smart Play einfach, den sicheren YouTube-Zugriff von Schülern mit nur einem Klick in der Webfilter- oder Relay-Oberfläche zu ermöglichen. Mit Relay erhalten Schulen zusätzliche Steuerelemente, einschließlich Blockieren von Kommentaren und Seitenleisten sowie benutzerdefinierte zulässige / blockierte Videos und Kanäle.

9. Relay bietet ein detaillierteres Social-Media-Management. 
In Relay haben wir es einfach gemacht, den Zugriff auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest anzupassen. Schulen können den Zugriff auf einzelne Social-Media-Websites ein- oder ausschalten. Es gibt auch einen schreibgeschützten Modus, in dem die Schüler Social-Media-Inhalte anzeigen, aber nicht posten können.

10. Mit Relay können Sie übergeordnete Berichte automatisieren.
Mit Relay kann die IT-Abteilung E-Mail-Berichte für Eltern auf einfache Weise automatisieren, um zu verstehen, wie ihre Kinder das Internet nutzen. Die übergeordneten Berichte von Relay enthalten schnelle Statistiken wie Top-Websites, Top-Suchanfragen und die Anzahl der Stunden, die Schüler online verbracht haben. Diese Berichte ermöglichen es den Eltern, mehr über das digitale Lernen ihrer Kinder zu erfahren.

Wenn Sie über einen Wechsel vom Webfilter nachdenken, können Sie sicher sein, dass Relay über die Webfilterfunktionen verfügt, die Sie lieben. Sie erhalten Filterung basierend auf der robustesten K-12-URL-Datenbank, die durch maschinelles Lernen unterstützt wird. differenzierte Politik; Filterung von Google Bilder und Google Safe Search; und so viel mehr.

Weiterführende Literatur

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.