6 Tipps zur Linderung der Bedenken der Eltern hinsichtlich des Einsatzes von Schultechnologie

Eltern haben mehr denn je Bedenken hinsichtlich der Technologie, die ihre Schüler in der Schule einsetzen - und nach Hause bringen. Und die Chancen stehen gut, dass ihre Fragen in der Schulnacht und während des gesamten Schuljahres auftauchen.

Lightspeed Filter ™ bietet Ihnen die Kontrolle, um die Ängste der Eltern zu zerstreuen - und die Daten, um ihre Fragen zu beantworten.

Schon seit Implementierung von Lightspeed Filter in diesem SommerJoe Phillips, Technologiedirektor der Kansas City Public Schools, freut sich darauf, mit den Eltern über die Sicherheit der Schüler mit ihrem Geräteverwaltungsprogramm zu sprechen. „Ich freue mich sehr auf unser Distriktberatungstreffen (Elterngruppe) am 18., wenn ich all die großartigen Daten zeigen kann, die wir mit unseren Eltern teilen werden. Eltern haben große Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre, der Bildschirmzeit und des Werts der Technologie für den Unterricht. Lightspeed Filter kann uns dabei helfen, diese durch tatsächliche quantitative Daten und nicht durch qualitative Geschichten oder Konzepte zu verringern “, teilt Joe mit.

Wie kann Lightspeed Ihnen helfen, wenn es um elterliche Bedenken hinsichtlich des Einsatzes von Schultechnologie geht?

1. Übermitteln Sie übergeordnete Berichte
Parent Portal ™ (wie das hier gezeigte) ist eine Funktion des Lightspeed-Filters. Mit ihnen können Sie eine wöchentliche E-Mail an Eltern automatisieren, die ihnen zeigt, wie viel Zeit ihre Schüler online verbringen, wonach sie suchen, zu welcher Tageszeit sie am häufigsten online sind, welche Websites sie am häufigsten besuchen und vieles mehr. Diese Funktion ist einfach einzurichten und zu steuern - und es sind keine Anmeldungen erforderlich, sodass keine Support-Tickets verfügbar sind.

2. Adressieren Sie den Datenschutz der Schüler
Eltern sind mehr denn je besorgt darüber, was mit den Daten ihrer Schüler passiert. Zunächst wird Lightspeed Systems verpflichtet Schutz der Privatsphäre der Schüler mit unseren Lösungen. Zweitens unser Lightspeed AnalytikDie ™ -Plattform liefert Berichte über unerwünschte Apps, die in Ihrem Distrikt verwendet werden, sowie über bekannte Apps mit Datenschutz- und Sicherheitsrisiken.

3. Blockieren Sie unangemessenen Inhalt
Lightspeed Filter ist #1 bei CIPA-Konformität und das Blockieren unangemessener Inhalte und Pornografie, selbst auf den härtesten Websites wie YouTube und der Google-Bildersuche. Ihre Eltern werden erleichtert sein zu erfahren, dass das Schulgerät ihres Kindes überall und jederzeit gefiltert wird, sodass ihr Kind jederzeit und überall vor unangemessenen Inhalten geschützt ist.

4. Machen Sie Tech Use für das Lernen wertvoll
Bedenken hinsichtlich der Bildschirmzeit spielen auch bei Bedenken der Eltern eine Rolle. Hilft der Einsatz von Geräten in Schulen tatsächlich bei der Bildung? Mit den Berichten von Lightspeed ist leicht zu erkennen, wie sich der Technologieeinsatz nach Kategorien aufteilt. Und mit Lightspeed Classroom Management ™ Lehrer können Schüler leichter als je zuvor beschäftigen und bei der Arbeit halten.

5. Schützen Sie die Schüler
Eltern sind besorgt über die Dinge, die mit Online-Aktivitäten einhergehen können: Dinge wie Cybermobbing und andere unangemessene Kommunikation. Sie werden also froh sein zu wissen, dass Lightspeed eine bietet Sicherheitsüberwachungsplattform Auf diese Weise erhalten Sie in Echtzeit Benachrichtigungen zu Themen wie Selbstverletzung, Gewalt und unangemessenen Aktivitäten - unabhängig davon, ob diese in einem Google-Dokument, in der Suche oder in sozialen Medien eingegeben wurden.

6. Holen Sie sich die Daten, die Sie zur Beantwortung übergeordneter Fragen benötigen
Welche Websites besuchen Studenten? Wovor sind sie blockiert? Wie viel Webaktivität gibt es auf YouTube? Welche Klassen nutzen das Internet am meisten? Wie viel des Tages sind sie online? Deine Eltern werden Fragen haben - und Lightspeeds leistungsstarke Berichte kann Ihnen alle Antworten geben!

Kommunikation mit den Eltern über die Ziele, Verwendung, Ergebnisse, und Sicherheitskontrollen Durch Ihr Online-Lernprogramm entsteht ein Community-Buy-In, das für den Erfolg von entscheidender Bedeutung sein kann!

Weiterführende Literatur