Sind die neuen Richtlinien von Tumblr für K-12-Schulen geeignet?

Diese Woche kündigte Tumblr an, dass es eine große Änderung seiner Community-Richtlinien vornehmen werde. CEO Jeff D'Onofrio sagte Tumblr erlaubt ab Montag, dem 17. Dezember 2018, keine Inhalte für Erwachsene mehr, einschließlich expliziter sexueller Inhalte und Nacktheit.

Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem Apple Tumblr aus seinem App Store entfernt hatte, als festgestellt wurde, dass sich Kinderpornografie in der App vermehrt - und unter dem Radar des Filter- und Content-Moderationsteams von Tumblr flog.

Bis vor kurzem haben viele Schulen Tumblr wegen seines Materials für Erwachsene blockiert. Jetzt Administratoren, Lehrer und Schüler - von denen viele Tumblr für Unterhaltung, Networking und als eine Bildungsressource im Klassenzimmer - fragen sich vielleicht, ob sie Tumblr in der Schule wieder sicher verwenden können.

Wenn die neuen Richtlinien von Tumblr in Kraft treten, sollten Sie in Betracht ziehen, sie für Ihre Schulgemeinschaft zu öffnen?

Trotz der großen Änderungen glauben wir bei Lightspeed immer noch, dass ein vollständig offener Zugang zu Tumblr.com nicht für Schulen geeignet ist und zumindest teilweise mithilfe Ihres Inhaltsfilters blockiert werden sollte.

Wir werden genau erklären, warum, also lesen Sie weiter.

Wir sind jedoch auch der Ansicht, dass die Schulverwaltungen die Möglichkeit haben sollten, zu entscheiden, welche Websites für ihre Schüler geeignet sind. Deshalb Lightspeed Systems 'Relais und Webfilter Mit dieser Option können Sie den Webzugriff für Ihre Schule oder Ihren Distrikt auf granularer Ebene anpassen.

Wir haben mehr als 65 Millionen Websites und 101 Millionen YouTube-Videos nach den allgemeinen Kriterien für K-12-Schulen kategorisiert. Wenn Sie die leistungsstarken Lösungen zum Filtern und Überwachen von Inhalten von Lightspeed implementieren, können Sie die Standardeinstellungen für das Blockieren / Zulassen verwenden.
Wenn du nicht Wie die Standardeinstellungen unserer Filter können Sie Ihre Sperr- / Zulassungslisten ganz einfach anhand von Domänen, Subdomänen, URLs und Platzhaltern anpassen. Auf diese Weise können Sie bestimmte Tumblr-Seiten - beispielsweise Lehrerseiten - zulassen und gleichzeitig den Rest der Website blockieren.

Möchten Sie mehr über unsere Filterlösungen erfahren? Fordern Sie jetzt eine Demo an.

In der Zwischenzeit sollten Sie aus drei Gründen vermeiden, Ihren Schülern vollen Zugriff auf Tumblr zu gewähren:

1. Tumblrs Definition von "Inhalten für Erwachsene" kann sich von Ihrer unterscheiden.
Nur weil Tumblr pornografische Bilder verbietet, bedeutet dies nicht, dass die Schüler kein unangemessenes Material auf der Website finden.

Tumblr definiert "Adult Content" als „Fotos, Videos oder GIFs, die reale menschliche Genitalien oder Brustwarzen zeigen, die Frauen präsentieren, sowie alle Inhalte - einschließlich Fotos, Videos, GIFs und Illustrationen -, die sexuelle Handlungen darstellen.“

Nach den neuen Richtlinien sind jedoch „schriftliche Inhalte wie Erotik“ und „Nacktheit im Zusammenhang mit politischer oder berichtenswerter Rede“ akzeptabel. Dies sind wahrscheinlich nicht die Dinge, auf die Drittklässler im Klassenzimmer oder im Computerraum zugreifen sollen.

2. Tumblr hat weiterhin Probleme mit Hassreden und Mobbing.
Obwohl Tumblr die explizitesten sexuellen Bilder nicht zulässt, ist es immer noch ein Minenfeld gefährlicher Inhalte für Kinder.

Benutzer können leicht finden rassistische und extremistische Propaganda auf der Website heute, und Tumblr Team hat kämpfte gegen Mobbing durch die Polizei auf der Baustelle.

Aus ähnlichen Gründen entscheiden sich die Schulen dafür Websites wie Facebook und Instagram blockierenWenn Sie sie in den schreibgeschützten Modus versetzen, entscheidet Ihre Schule möglicherweise, dass der Zugriff der Schüler auf Tumblr für ihr Wohlbefinden zu riskant ist.

3. Kann Tumblr seine neue Richtlinie zur akzeptablen Nutzung effektiv durchsetzen? Das bleibt abzuwarten.
Da sich Tumblr an seine strengeren Regeln anpasst, muss es Fehler machen. In der Tat hat sein neuer Algorithmus schon einige gemacht.

Beachten Sie jedoch, dass andere soziale Netzwerke, auch solche, die haben noch nie erlaubte Erwachseneninhalten, kämpfen, um Pornos von ihren Plattformen fernzuhalten. Als wir über grafische Bilder auf Pinterest berichteten, Der Inhalt wurde nie entfernt. Da Pinterest keine eigene AUP erzwingen konnte, haben wir die Website in unsere Kategorie "Erwachsene" verschoben.

Denken Sie auch daran, dass die Nutzungsrichtlinien von Tumblr niemals Kinderpornografie erlaubt haben. Dies hinderte Kinderpornografie nicht daran, ein großes Problem für die Website zu werden.

Verfügt Tumblr über die Technologie und das Personal, um Inhalte für Erwachsene und die missbräuchlichen Benutzer, die sie veröffentlichen, effizient zu entfernen? Es ist zu früh, um es zu wissen - und wahrscheinlich zu früh, um den Schülern vollen Zugriff auf Tumblr zu gewähren.

Sie können auch mögen

Screenshots auf Desktop- und Mobilgeräten für Fernlernsoftware

Hier ist eine Demo, auf uns

Recherchieren Sie noch?
Lasst uns helfen! Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo mit einem unserer Produktexperten, damit alle Ihre Fragen schnell beantwortet werden.

Mann sitzt am Schreibtisch am Laptop und schaut auf das Lightspeed Filter Dashboard

Willkommen zurück!

Suchen Sie nach Preisinformationen für unsere Lösungen?
Teilen Sie uns die Anforderungen Ihres Distrikts mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Stellen Sie sich das inspirierte und interaktive Klassenzimmer für Remote-, Hybrid- und persönliches Lernen neu vor. Lightspeed Classroom Management™ gibt Lehrern Echtzeit-Sichtbarkeit und Kontrolle über die digitalen Arbeitsbereiche und Online-Aktivitäten ihrer Schüler.

  • Stellen Sie sicher, dass alle Schüler nur mit dem richtigen Online-Lehrplan interagieren – genau dann, wenn sie ihn verwenden sollen.
  • Geben Sie geprüfte Curriculum-Links gleichzeitig an alle Schüler weiter.
  • Blockieren Sie unangemessene oder ablenkende Websites und Apps.

Stellen Sie eine skalierbare und effiziente Verwaltung von Lerngeräten sicher. Das Lightspeed Mobile Device Management™-System gewährleistet eine sichere Verwaltung der Lernressourcen der Schüler mit Echtzeit-Sichtbarkeit und Berichterstellung, die für einen effektiven Fernunterricht unerlässlich sind.

  • Eine zentralisierte, Cloud-basierte Lösung für unbegrenzt skalierbare Geräte-, Anwendungs- und Richtlinienkontrollen
  • Self-Service-App-Bibliothek, in der Lehrer und Schüler
    kann auf genehmigte Lehrpläne und Lerntools zugreifen und diese installieren
  • Stellen Sie Hunderte von Richtlinien und Bildungsanwendungen aus der Ferne bereit, ändern und widerrufen Sie sie und reduzieren Sie gleichzeitig typische Ausfallzeiten und Kosten

Verhindern Sie Selbstmorde, Cybermobbing und Schulgewalt. Lightspeed Alert™ unterstützt Bezirksverwalter und ausgewähltes Personal mit fortschrittlicher KI dabei, potenzielle Bedrohungen zu erkennen und zu melden, bevor es zu spät ist.

  • Menschliche Überprüfung
  • Echtzeitwarnungen, die Anzeichen einer potenziellen Bedrohung anzeigen
  • Greifen Sie schnell ein, bevor es zu einem Zwischenfall kommt.
  • Aktivitätsprotokolle bieten Einblick in die Online-Aktivität vor und nach einem gekennzeichneten Ereignis

Schützen Sie Schüler vor schädlichen Online-Inhalten. Lightspeed Filter™ ist die beste Lösung ihrer Klasse, die als solide Barriere für unangemessene oder illegale Online-Inhalte fungiert, um die Online-Sicherheit der Schüler rund um die Uhr zu gewährleisten.

  • Angetrieben von der umfassendsten Datenbank der Branche, die in 20 Jahren Webindizierung und maschinellem Lernen aufgebaut wurde.
  • Stellen Sie die CIPA-Konformität sicher
  • Blockieren Sie Millionen von unangemessenen, schädlichen und unbekannten Websites, Bildern und Videos, einschließlich YouTube
  • Halten Sie Eltern mit dem Lightspeed Parent Portal™ auf dem Laufenden

Verschaffen Sie sich einen vollständigen Einblick in das Online-Lernen der Schüler. Lightspeed Analytics™ liefert Distrikten belastbare Daten zur Effektivität aller Tools, die sie implementieren, damit sie einen strategischen Ansatz für ihren Technologie-Stack verfolgen und die Berichterstattung optimieren können.

  • Verfolgen Sie die Akzeptanz und Nutzungstrends von Bildungstechnologien, beseitigen Sie Redundanzen und steigern Sie den ROI
  • Überwachen Sie den App- und Inhaltsverbrauch, um eine frühzeitige Einführung und effektive Nutzung zu erleichtern
  • Bewerten Sie das Risiko mit Einblick in den Datenschutz und die Sicherheitskonformität der Schüler